Nutzungsbedingungen

Mit der Nutzung dieses Internetangebots stimmt der Benutzer den nachfolgend beschriebenen Nutzungsbedingungen zu und akzeptiert die Hinweise zum Datenschutz (Link: Hinweise zum Datenschutz). Die Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen werden. Jeder Benutzer hat ein Auskunftsrecht über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Außerdem hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Sperrung und Löschung.

Allgemeine Hinweise zum Anliegenmanagement "Sindelfingen wills wissen"

  • Benutzen Sie diese Plattform/App niemals um Notfälle zu melden! Verwenden Sie hierzu die Telefonnummern von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst.

  • Beschreiben Sie Ihr Anliegen möglichst präzise, damit die Kommune in der Lage ist das Anliegen zu bearbeiten.

  • Das Portal/die App dient nicht dem öffentlichen Anzeigen von Mitbürgern. Daher werden Meldungen, die Themen wie beispielsweise Geschwindigkeitsüberschreitungen oder Falschparken betreffen, grundsätzlich nicht veröffentlicht.

  • Geschriebene Sprache führt leicht zu Missverständnissen. Achten Sie daher bitte darauf, wie Sie sich ausdrücken. Vermeiden Sie beispielsweise Formulierungen, die als Beleidigung oder persönlicher Angriff aufgefasst werden könnten.

  • Anliegen und Kommentare, die in Tonfall und Wortwahl die Ebene der Sachlichkeit verlassen, werden nicht bearbeitet.

Hinweise zur Online-Beteiligung

  • Die Inhalte der Online-Beteiligung sind öffentlich und können somit von jedem gelesen werden. Es können jedoch nur registrierte Nutzer eine neue Idee einreichen, einen Vorschlag kommentieren oder über Einreichungen abstimmen.

  • Selbstverständlich scheiden sich bei so mancher Frage die Geister und es entstehen hitzige Diskussionen. Bleiben Sie dennoch sachlich und höflich.

  • Im Rahmen der Online-Beteiligung sind Themenbereiche definiert. Sollte Ihnen ein Thema außerhalb der festgelegten Themenbereiche besonders am Herzen liegen, aber folglich nicht in die Struktur der Themenbereiche passen, so schreiben Sie bitte einen Beitrag in das Forum "Lob und Kritik".

Verbindliche Regeln

Alle auf dieser Plattform/App eingestellten Ideen, Anliegen und Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft. Wir behalten uns vor, Ideen, Anliegen oder Kommentare, die nicht den unten genannten Regeln entsprechen, aus unserem System zu löschen. Bei wiederholter Missachtung der Regeln behalten wir uns vor, den Nutzer aus dem System zu entfernen.

  • Sie dürfen sich nur einmal registrieren. Dabei ist unerheblich, ob unterschiedliche E-Mail-Adressen verwendet werden. Falls Sie bereits für "Sindelfingen wills wissen" registriert sind, können Sie mit diesen Benutzerdaten auch an den Online-Beteiligungen teilnehmen.

  • Verwenden Sie im Rahmen Ihrer Ideen keine Namen von fremden, realen Personen, um eine Verletzung von Persönlichkeitsrechten zu vermeiden.

  • Stellen Sie keine Fotos online, die Personen erkennbar zeigen. Auch dies stellt eine Verletzung der Persönlichkeitsrechte der gezeigten Personen dar.

  • Wer im Anliegenmanagement wiederholt Meldungen macht, die sich später als falsch herausstellen, wird zunächst verwarnt und anschließend gesperrt.

  • Rufen Sie nicht zu Gewalt und strafbaren Handlungen auf. Rassistische, faschistische, sexistische, pornografische oder beleidigende Inhalte werden nicht geduldet.

  • Stellen Sie keine Werbenachrichten oder Kettenbriefe ein.

  • Links auf urheberrechtlich geschützte Inhalte sind nicht erlaubt. Es ist völlig legal, kurze Auszüge aus urheberrechtlich geschützten Werken zu informationellen Zwecken zu posten. Was darüber hinaus geht, ist illegal. Zu den urheberrechtlich geschützten Werken gehören unter anderem Zeitungsartikel, Liedtexte, Programme, Bilder etc. Dabei sind Sie verpflichtet, selber zu prüfen, ob und unter welchen Bedingungen eine Berechtigung vorliegt. Inhalte, zu deren Verwendung Sie nicht berechtigt sind, dürfen nicht eingespeist werden.

  • Alle von den Teilnehmenden eingestellten Inhalte stehen unter der CC BY-SA-Lizenz, das heißt, sie dürfen unter Nennung des (Nutzer-)Namens des Autors sowie der URL der jeweiligen Seite auf dieser Plattform unentgeltlich und unter den gleichen Bedingungen weiter verwendet werden.

Verstoßen Ihre Inhalte gegen eine dieser Regeln oder gegen deutsches Recht, sind wir gezwungen, diese aus dem System zu löschen. In solch einem Fall werden wir Sie auf den Verstoß hinweisen. Bei wiederholten Verstößen gegen die Regeln droht der Ausschluss aus dem System. Wir behalten uns außerdem vor, Beiträge im Rahmen der Moderation zu verschieben.

Sofern Ihr Beitrag rechtswidrige Inhalte enthält und der Betreiber dieser Seite deshalb in Anspruch genommen wird, müssen wir Ihnen die daraus folgenden Kosten in Rechnung stellen.



Copyright

Falls nicht anders angegeben, unterliegen alle Inhalte der App/ Website dem Urheberrecht (Copyright). Dies gilt insbesondere für Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- oder Animationsdateien einschließlich deren Layout. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Seiten (oder Teilen davon) in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichungen (auch im Internet) ist nur nach vorheriger Genehmigung gestattet. Dies gilt sowohl für den Fall, dass der Anbieter Urherberrechtsinhaber ist als auch für den Fall, dass ganz oder teilweise Dritten die jeweiligen Urheberrechte zustehen. Der Nachdruck und die Auswertung von Pressemitteilungen und Reden ist mit Quellenangaben gestattet. Alle innerhalb des Internetangebots des Anbieters genannten und ggf. durch Dritte geschützte Marken und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung in der vorliegenden Internetpräsentation ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Alle von den Nutzern eingestellten Inhalte stehen unter der CC BY-SA-Lizenz, das heißt, sie dürfen unter Nennung des (Nutzer-)Namens des Autors sowie der Website/App unentgeltlich und unter den gleichen Bedingungen weiter verwendet werden.

Versenden von E-Mail

Soweit der Anbieter im Rahmen des Dienstes ausdrücklich die Möglichkeit bietet, Anträge oder andere rechtserhebliche Erklärungen ihm gegenüber auf elektronischem Weg abzugeben, erfolgt die Übermittlung auf eigene Gefahr. Der Anbieter kann, sofern dies nicht ausdrücklich angegeben ist, die Abhörsicherheit und Unverfälschtheit der eingegangenen Erklärungen nicht gewährleisten.
Die Datenübertragung im Internet birgt Risiken. Informationen, die Sie unverschlüsselt per elektronischer Post (E-Mail) an den Anbieter schicken, können von Dritten unterwegs gelesen, gespeichert und zweckentfremdet werden.

Gewährleistungs- /Haftungsregelung

Das Angebot steht unter dem Vorbehalt der technischen Verfügbarkeit, insbesondere im Hinblick auf erforderliche Wartungsarbeiten und Ausfälle durch technische Störungen.
Bei der Fülle der zu verarbeitenden Informationen sind trotz sorgfältiger Bearbeitung Fehler oder Unvollständigkeiten nicht zu vermeiden. Für die Richtigkeit der im Rahmen des Dienstes abrufbaren Informationen wird deshalb keine Haftung/Gewährleistung übernommen. Eine Haftung für Schäden, die sich aus der Verwendung der veröffentlichten Inhalte ergeben, ist ausgeschlossen.
Der Anbieter übernimmt auch keine Haftung für fremde Inhalte und distanziert sich von allen Inhalten, auf die durch Links oder andere technische Verweise innerhalb des Dienstes Bezug genommen wird. Der Anbieter ist nicht Urheber solcher Inhalte. Die Inbezugnahme durch Links ist auch nicht Ausdruck einer bestimmten Meinung des Anbieters zu diesen Inhalten; insbesondere werden solche Inhalte nicht zu eigen gemacht oder gebilligt. Bitte beachten Sie auch, dass der Anbieter die unter den Links oder technischen Verweisen erreichbaren Inhalte nicht ständig prüfen kann. Die Nutzung von Links oder anderen technischen Verweisen auf Inhalte außerhalb des Dienstes erfolgt auf eigene Verantwortung.
Für fremde Inhalte ist der Anbieter allenfalls dann verantwortlich, wenn ihr rechtswidrige oder strafbare Inhalte positiv bekannt sind und sie diese nicht sperrt oder löscht, obwohl es ihr technisch möglich und zumutbar wäre. Für Hinweise auf entsprechende Inhalte ist der Anbieter stets dankbar.
Im Übrigen besteht eine Haftung für Schäden, die durch die Nutzung des Dienstes entstehen, nur bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Hauptleistungspflicht (Kardinalpflicht) oder falls eine zugesicherte Eigenschaft fehlt. Dies gilt auch, soweit Erfüllungsgehilfen eingesetzt wurden. Für unvorhersehbare und vertragsuntypische Schäden wird nicht gehaftet.